Drucken

Welche Informationen möchten Sie drucken ?
  Reiseinfos
  Tauchinfos
  Anschlussprogramme
  Anschlussprogramme
» Übersicht Anschlussprogramme «

5 Tage / 4 Nächte / Basis 2 Personen

Krüger Nationalpark für Selbstfahrer ab/bis Johannesburg


Übernachtungen in den Staatlichen Rastlagern
das Programm kann beliebig verlängert oder verkürzt werden.

Folgende Rastlager stehen zur Auswahl:
Berg-en Dal Rastlager, Lower Sabie Rastlager, Skukuza Rastlager, Satara Rastlager, Olifants Rastlager, Pretoriuskop Rastlager.
1.Tag
Übernahme Mietwagen Toyota Yaris o.ä. am Flughafen Johannesburg, Fahrt zum Krüger Park, ca. 400km je nach gewähltem Rastlager.
© copyright by South African Tourism
© copyright by South African Tourism
© copyright by South African Tourism
© copyright by South African Tourism
2.-4 Tag
Übernachtung in den Rastlagern nach Wahl. Die staatlichen Rastlager haben einen einfachen aber sehr korrekten Standard, es gibt Doppel- und Einzelzimmer, meistens als freistehende Bungalows, mit Dusche/WC, häufig mit Grill und Kochecke. Im Arrangementpreis sind keine Mahlzeiten eingeschlossen. Alle Rastlager haben Restaurants, Shops und eine Tankstelle.
5. Tag
Rückfahrt nach Johannesburg, Abgabe des Mietwagens am Flughafen.
© copyright by South African Tourism
© copyright by South African Tourism
© copyright by South African Tourism
Pirschfahrten
Die Pirschfahrten macht man mit dem eigenen Auto, die Strassen sind in einem sehr guten Zustand. Es werden in jedem Rastlager auch geführte Pirschfahrten angeboten, auch Bushwalks und Nachtpirschfahrten können vor Ort gebucht werden.