Drucken

Welche Informationen möchten Sie drucken ?
  Reiseinfos
  Tauchinfos
  Tauchsafaris
  Hotels
  Tauchcenter
© copyright by Thomas Reich, www.bilderreich.de
© copyright by Thomas Reich, www.bilderreich.de
© copyright by Thomas Reich, www.bilderreich.de
© copyright by Thomas Reich, www.bilderreich.de
© copyright by Thomas Reich, www.bilderreich.de
Tauchbetrieb
Am Morgen ist der beste Moment, um die Buckelwale zu sehen - danach wird auch der Tagesablauf organisiert: am Morgen hält man Ausschau nach den Walen und wenn man Glück hat, kann man sie nicht nur vom Schiff aus beobachten, sondern sogar mit ihnen schwimmen oder tauchen. Am Nachmittag ankert das Schiff in der Nähe und es werden 1 bis 2 Tauchgänge angeboten - auch Nachttauchgänge stehen auf dem Programm.
Fauna, Flora, Wracks
Zwar sind die Gewässer nicht so fischreich wie in Fiji, doch ist auch Tongas Unterwasserwelt von Hartkorallen, Gorgonien, Anemonen und zahlreiche Korallenfischarten geprägt, und dies in einem glasklaren Wasser. Die Riffe sind grösstenteils noch unberührt. Eine der Hauptattraktivität sind die Buckelwale aus der Antarktis. Diese kommen jährlich von Juli bis November nach Tonga, um sich zu paaren. Es zählt zu den weltweit besten Plätzen, um die Wale zu beobachten.
Und welcher Taucher hat noch nie davon geträumt, mit einem dieser Giganten zu schwimmen - dies kann hier Wirklichkeit werden!
Sichtverhältnisse
Ausgezeichnete Sichtweiten von 20- 40m, an guten Tagen sogar bis 60m!
Wassertemperaturen
Zwischen 24° und 27°C.
Saisonale Unterschiede
Walbesichtigung von Juli bis November.
Sicherheit
Sauerstoff und First-Aid-Boxen an Bord der Schiffe. Die nächste Dekokammer befindet sich in Suva, der Hauptstadt der Insel Vitu Levu auf Fiji.
Tauchkreuzfahrten
Weitere detaillierte Informationen finden Sie unter Tauchsafaris
tonga
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Korallen
Grossfisch
Makro
Wracks
Landschaft
Beste Reisezeit