Drucken

Welche Informationen möchten Sie drucken ?
  Reiseinfos
  Tauchinfos
  Hotels
  Tauchcenter
» Übersicht Hotels «

Port Hardy

God's Pocket**


© copyright by God's Pocket
Nur für Gruppen
Dieser kleine, paradiesische Flecken, auch God’s Pocket genannt, was wörtlich übersetzt “die Tasche Gottes“ heisst, liegt inmitten von Britisch-Kolumbien. Die umliegende, noch sehr ursprüngliche Natur, kann seit bereits über 25 Jahren mit einem der besten Kaltwassertauchgebiete der Welt auftrumpfen. Das Resort bietet neben dem Tauchen aber auch Kajaktouren, Wanderungen, Beobachtung von Wildtieren und Walen an.
© copyright by God's Pocket
© copyright by God's Pocket
© copyright by God's Pocket
Das God’s Pocket liegt auf der Insel Hurst, an der nordöstlichen Spitze von Vancouver Island, rund 20 km nördlich von Port Hardy entfernt. Um es von Vancouver aus zu erreichen, nimmt man zuerst die Fähre von Tsawwassen nach Nanaimo, um dann weiter, über eine wunderschöne Strasse der Küste entlang, nach Port Hardy zu gelangen. Der Transfer dauert zwischen 4 bis 5 Stunden.

Das Resort bietet in 2 Bungalows, je 4 Doppelzimmer an. Jedes der Zimmer verfügt über ein privates Badezimmer. Der grosse Gemeinschaftsraum präsentiert sich als idealer Ort um zu Lesen, Filme zu schauen oder einfach etwas Zeit mit den anderen Gäste zu verbringen. Die Mahlzeiten werden an einem grossen Tisch, wo alle zusammen, fast wie eine grosse Familie rund herum Platz nehmen können, offeriert. Die Küche wartet täglich mit drei leckeren, hausgemachten Mahlzeiten auf. Auf dem, zum Resort gehörenden Schiff, ist die beliebte „boatbox“ zu finden, wo den hungrigen Tauchern warme Getränke und hausgemachte Snacks zur Verfügung stehen. Süssgetränke und Alkohol sind im Resort jedoch nicht verfügbar. Diese muss man, sofern erwünscht, bereits bei der Anreise, in Port Hardy, besorgen.
Empfohlene Tauchbasis: