Drucken

Welche Informationen möchten Sie drucken ?
  Reiseinfos
  Tauchinfos
  Tauchsafaris
» Übersicht Tauchsafaris «

Galatea***


© copyright by Seychelles Diving Experience
Die Galatea wurde 1987 in der Türkei gebaut und im Jahr 2013 komplett renoviert. Sie hat eine Länge von 30 m und eine Breite von 6,20 m. Ihre Reisegeschwindigkeit beträgt 10 Knoten.
© copyright by Seychelles Diving Experience
© copyright by Seychelles Diving Experience
© copyright by Seychelles Diving Experience
© copyright by Seychelles Diving Experience
In 7 Kabinen bietet die Galatea Platz für bis zu 14 Taucher. Wobei sich 4 Doppelkabinen auf dem Unterdeck, die Master-Suite auf dem Mitteldeck und 2 kleinere Doppelkabinen, sowie 3 Besatzungs-Kabinen, auf dem Unterdeck befinden. Die Kabinen sind alle mit Doppelbetten, die nicht getrennt werden können, eingerichtet und verfügen je über ein eigenes Bad mit Warmwasser und WC.

Auf dem Hauptdeck sind die öffentlichen Bereiche zu finden: die Lounge mit audio-visuellen Geräten bestückt, das Openair Esszimmer, sowie einer Innen- und Aussen-Bar und der Küche.
© copyright by Seychelles Diving Experience
© copyright by Seychelles Diving Experience
© copyright by Seychelles Diving Experience
Über die grosse Tauchplattform werden Eure Ein- und Ausstiege ins und aus dem Wasser einfach. Es stehen ausserdem Aluminium Flachen à 12 Liter zur Verfügung. Es werden zwei 8 m lange Beiboote mitgeführt.
Die Galatea ist mit der erforderlichen Sicherheitsausrüstung ausgestattet und verfügt somit sowohl über Rauchmelder, Feuerlöscher und Rettungsinseln, wie auch über Erste-Hilfe-Kästen, Sauerstoff Kit und Defibrillator.
Voraussetzung
Mindestens Advanced Open Water oder CMAS 2* mit mindestens 50 geloggte Tauchgänge.
Bei OWD oder gleichwertig zertifizierten Tauchern kann es sein, dass aufgrund der entsprechenden Beschränkungen nicht alle Tauchplätze betaucht werden können. Ein persönlicher Guide kann in diesen Fällen für ca. EUR 60.- pro Tag angefragt werden.
Termine, Verfügbarkeit & Preise