fr

Ausstattung & Details

Maria la Gorda
Tauchangebot
Bootstauchgänge
Nachttauchgänge
Leihausrüstung
Tauchkurse
ACUC, Tauchausbildung nur bei Spanisch-Kenntnissen empfohlen
Sprache
Tauchguides
Sprache
 
Tauchplätze
30 Tauchplätze
Fahrzeit zu den Tauchplätzen:
zwischen 5 und 25 Minuten
Wifi
Gesundheit
Tauchversicherung empfohlen
Ärztliches Attest empfohlen
Empfohlenes Hotel

Preise

Tauchen

1 Tauchgang
01 Nov 2017
-
31 Okt 2019
CHF
32.-
10 Tauchgänge
01 Nov 2017
-
31 Okt 2019
CHF
218.-
20 Tauchgänge
01 Nov 2017
-
31 Okt 2019
CHF
377.-
Angebotsanfrage
Das Tauchcenter ist okay. Wie überall in Kuba nimmt man seine Ausrüstung am besten selber mit. Die Tauchgänge muss man unbedingt vorbuchen! Die Ausfahrten mit den guten Tauchschiffen sind kurz und - das ist das Wichtigste - die Tauchgänge sind alle sehr schön, viel Fisch, schöne Riffe und überhaupt eine gesunde Unterwasserwelt.
Patrik
D&T Tauchreise-Spezialist
In wenigen Worten, abgesehen von der durchschnittlichen Unterkunft, dem nicht sehr guten Essen und dem etwas amateurhaften Tauchcenter (Team, Ausrüstung, Kommunikation) war der Standort von Maria la Gorda wirklich fantastisch: ein langer weisser Sandstrand (der im November fast leer war); Steilhänge, Korallen und ein aussergewöhnliches Unterwasserleben (Langusten, Riesenkrabben, grosse Grüne Muränen, Rochen und Delfine) nach nur 15 Minuten Bootsfahrt.
Stéphane G.
Dezember 2018
Tauchen war ganz ok, leider ziemlich wenig Fische dafür schöne Überhänge, Kanäle/Canyons zum durchtauchen. Mit etwas Glück schwimmt auch mal ein Hammerhai oder sonst ein Hai vorbei.
Zum Tauchbetrieb ist zu sagen, dass er nicht ganz optimal organisiert ist.
Andrea K.
2019