kontakt
fr
wohin möchtest du reisen?
Detailkarte
Korallen 
Grossfisch 
Fische 
Makro 
Wracks 
Landschaft 
Korallen 
Grossfisch 
Fische 
Makro 
Wracks 
Landschaft 
Beste Tauchsaison
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Detailkarte
Die zwei Inselgruppen Turks und Caicos bestehen aus total 40 Inseln und liegen nördlich von Haiti und der Dominikanischen Republik. Kilometerlange weisse Sandstrände, kristallklare Lagunen und eine bezaubernde Unterwasserwelt – ja das ist der Inbegriff von Turks & Caicos.
Wer sich nicht nur auf perfekte Badeferien einlassen möchte und auch unter Wasser etwas erleben will, der wird von beeindruckend gesunden Korallenriffen und vielen, vielen Steilwänden empfangen. Jede Menge Spalten und Riffvorsprünge sind mit riesigen Schwämmen und Gorgonien in allen Farben bewachsen und bieten unzähligen kleinen Tierchen Unterschlupf.
weiterlesen
Viele Tauchplätze befinden sich in den National Parks rund um Providenciales (auch Provo genannt) und die Inseln von Caicos. Mit atemberaubenden Drop Offs und einem reichhaltigen Unterwasserleben wird es einem hier nicht so schnell langweilig. Die tiefe Kolumbus Passage, die die Inseln Turks von den Inseln Caicos trennt, ist eine wahre Autobahn für die Unterwasserwelt. Viele Fische, Haie, Delfine und von Januar bis März sogar Buckelwale nutzen die Strömung – die ideale Voraussetzung um mitten in die Geschehnisse abzutauchen.

Mit bis zu 40-60 Meter Sichtweite sind die Verhältnisse ganzjährig gut bis ausgezeichnet.
Ob Einsteiger oder Fortgeschrittener Taucher, mit einer Tauchkreuzfahrt oder vom Hotel aus – auf Turks and Caicos wird jeder sein Glück finden.
ausblenden

Klima & Reisezeit Turks & Caicos

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
24°
24°
25°
25°
27°
28°
28°
28°
28°
28°
26°
25°
26°
25°
25°
26°
26°
27°
28°
28°
28°
28°
28°
27°
tropisches Klima, Temperatur ganzjährig konstant, beste Reisezeit zwischen Dezember und April, Hurrikansaison zwischen Juli und Oktober

Reiseinfos Turks & Caicos

Anreise
Providenciales
Reisedauer
ca. 15 Stunden
Zeitzone
im Winter -5 Stunden, im Sommer -6 Stunden
Einreisebedingungen Einreise
Für Bürger der Schweiz, Deutschland, Österreich: Gültiger Reisepass, mind. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig.
weiterlesen

Reise via USA: Für Bürger der Schweiz, Deutschland, Österreich: Gültiger biometrischer Reisepass, min. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig.
Für alle Reisende die visumfrei einreisen, ist eine elektronische Einreiseerlaubnis (Electronic System of Travel Authorization – ESTA) erforderlich. Diese ist nur mit biometrischen Pass möglich und kann bis 72 Std. vor Einreise via Internet unter https://esta.cbp.dhs.gov/esta/ gegen eine Gebühr von USD 14.- eingeholt werden.
ausblenden
Impfvorschriften & Reisemedizinische Beratung Impfungen
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfehlungen über nicht obligatorische Impfungen findet man z.B. unter http://www.safetravel.ch

Tauchinfos Turks & Caicos

Schwierigkeit
Grossteil der Tauchplätze für Einsteiger geeignet
Saisonale Unterschiede
Buckelwale von Dezember bis Mai
Sichtverhältnisse
das ganze Jahr über gut
Nächste Dekokammer
Providenciales

Unsere Lieblings-Tauchplätze

Salt Cay

Dieser Tauchplatz befindet sich in der Kolumbus Passage und ist gekennzeichnet von unberührten Korallenriffen, einer faszinierenden Unterwasserwelt und makellosen Steilwänden. Hinzu kommt das Wrack eines britischen Kriegsschiffes, wo auch heute noch Kanonen zu erkennen sind. Doch das eigentliche Augenmerk - sollte man die nötige Prise Glück mitbringen - liegt bei den Begegnungen mit Buckelwalen, die in den Wintermonaten die Passage durchqueren.

French Cay

Die kleine, unbewohnte Insel French Cay liegt südlich von Provo und bietet seinen Tauchern eine ca. 2 km lange Steilwand. Von Adlerrochen, Schildkröten, Muränen über Schulen von Riffhaien, Barrakudas und vielen anderen Fischarten gibt es hier so Manches zu beobachten. Die Steilwand an sich ist schön bewachsen mit Gorgonien, Schwämmen und vielen Weich- und Hartkorallen.